esenbyte-header.jpg
Free initial consultation
Call now!
Excellent rating - status 2019
Your Munich based for
IT Support
IT Consulting
IT Maintenance
Server & Client Maintenance
Malware Removing
Cybersecurity
esenbyte
usb
storage
security
IT Service
Your competent IT professional for small and medium-sized enterprises
Your IT Service based in Munich


Monday, 07 December 2020 21:17

Teil 2: Was ist ein Keylogger?

Written by
Rate this item
(0 votes)

In unserem ersten Artikel haben wir eine Reihe von Keylogger Funktionen kennengelernt. In diesem zweiten Teil lernen wir wie ein Software-Keylogger funktioniert und aufzeigen, wie man sich generell vor Keyloggern schützen kann.

Software-Keylogger?

Software-Keylogger sind leider schwieriger zu entdecken. Es gibt viele verschiedene Kategorien von ihnen, die unterschiedliche Methoden und Techniken anwenden, aber im Allgemeinen könnten wir Folgendes in Betracht ziehen.

Sie besteht in der Regel darin, dass ein Hacker heimlich ein Softwareprogramm auf Ihrem Computer installiert. Es kann direkt vom Host-Computer (z.B. durch einen Phishing-Angriff) oder aus der Ferne heruntergeladen werden.

Die gebräuchlichste Art von Software-Keyloggern zeichnet nur die Aktivität der Computertastatur auf, aber es sind modifizierte Versionen erhältlich, die Screenshots und Zwischenablage-Protokollierung durchführen können.

Zu den weniger verbreiteten Softwaretypen gehören solche, die auf Javascript (Einfügen von Websites), APIs (Ausführen innerhalb von Anwendungen) und Webformularen (Protokollierung aller in Webformulare eingegebenen Daten) basieren.

Wie man Hardware-Keylogger verhindert

Im Allgemeinen ist es unwahrscheinlich, dass Sie von einem Hardware-Keylogger gehackt werden, insbesondere in Ihrem eigenen Haus. In einer öffentlichen Umgebung ist dies jedoch möglich. Da Hardware-Keylogger in der Regel einen USB-Port zum Betrieb verwenden, besteht Ihre Hauptverteidigung darin, den USB-Bereich des von Ihnen verwendeten Computers stichprobenartig zu überprüfen.

Sie können auch die Maus verwenden, um den Keylogger bei der Eingabe sensibler Informationen, wie z.B. Passwörter, zu verwirren. Geben Sie zum Beispiel zuerst das letzte Zeichen des Kennworts ein und bewegen Sie dann den Cursor, um die restlichen Zeichen einzugeben. Die Aufzeichnung im Keylogger wird so aussehen, als ob das letzte Zeichen das erste wäre. Das Auswählen und Ersetzen von Text während der Eingabe ist ebenfalls eine Option. Sie können diese Varianten oder andere trügerische Schreibtechniken ausprobieren. Dies ist jedoch keine wirkliche Verteidigung, schon gar nicht gegen ausgeklügeltere Keylogger, wie z.B. solche, die Bildschirm- oder Mausaktivitäten aufzeichnen.

Wie man Software-Keylogger verhindert

Software-Keylogger sind schwieriger zu erkennen, aber eine gute Installation von Antiviren-Software kann Sie schützen.

Das Installieren von Anti-Keylogging-Software ist ebenfalls eine Option, da sie speziell darauf ausgelegt sind, Keylogger-Angriffe zu erkennen, zu löschen und zu verhindern.

Seien Sie vorsichtig mit E-Mail-Anhängen und Links. Vermeiden Sie das Anklicken von Anzeigen und Websites aus unbekannten Quellen.

Halten Sie Software-Anwendungen und Betriebssysteme auf dem neuesten Stand.

Jeder Benutzer, der Online-Banking oder eine andere Online-Aktivität nutzt, bei der Geld im Spiel ist, sollte besonders vorsichtig sein.

Warum die Protokollierung von Tastenanschlägen eine Bedrohung darstellt

Sie können unbeabsichtigt Passwörter, Kreditkartennummern, Mitteilungen, Finanzkontonummern und andere vertrauliche Informationen an Dritte weitergeben, wenn Sie nicht wissen, dass alles, was Sie eingeben, aufgezeichnet wird. Kriminelle können Informationen stehlen, indem sie auf Ihr Konto zugreifen, ohne dass Sie überhaupt wissen, dass Ihre sensiblen Daten kompromittiert wurden.

Keylogger-Malware kann sich im Betriebssystem des Computers, auf der Tastatur-API-Ebene, im Speicher oder auf der Kernel-Ebene selbst befinden. Das Keylogging-Verhalten ist schwer zu erkennen, da es nicht immer offensichtliche Computerprobleme wie Prozessverlangsamungen oder -ausfälle verursacht. Selbst mit einigen Antiviren-Programmen kann es schwierig sein, sie zu erkennen, da Spyware sich gut verstecken kann, sie zeigt sich normalerweise als gewöhnliche Dateien oder Datenverkehr und hat auch das Potenzial, sich neu zu installieren.

Glücklicherweise können Sie Ihren Computer vor Keylogger-Software schützen. Stellen Sie sicher, dass Ihre Sicherheitslösung so eingestellt ist, dass Ihr Betriebssystem, Ihre Softwareprodukte und Ihr Webbrowser mit den neuesten Sicherheits-Patches aktualisiert sind. Die beste Verteidigung ist jedoch die Installation eines guten Anti-Spyware-Produkts zum Schutz vor Keylogging-Malware oder einer allumfassenden Internet-Sicherheitslösung mit leistungsstarken Funktionen zur Verhinderung von Keylogging.

Wie Keylogger Ihren Computer infizieren

Keylogger erscheinen auf PCs genau wie jede andere Malware - Phishing-E-Mail-Anhänge, bösartige Downloads und Web-Skripte. Treffen Sie Vorsichtsmaßnahmen.

Verdächtige Anhänge: Anhänge in Phishing-E-Mails, insbesondere .zip-Anhänge, können Ihren Computer infizieren. Manchmal stammen sie sogar von jemandem, den Sie kennen, wenn der Computer dieser Person ebenfalls infiziert ist.

Gefälschte Programmangebote. Diese betrügerischen E-Mails und Browser-Anzeigen, die Ihnen einen kostenlosen Virenscanner oder Videoplayer anbieten, verbergen in der Regel etwas. Sie haben es erraten: Es handelt sich um Malware, zu der auch ein Keylogger gehören kann.

Bösartige Webseiten-Skripte: Ihr Computer kann auch durch Webseiten-Skripte von Browser-Exploits infiziert werden. Im September 2014 verbreiteten Online-Anzeigen des Zedo-Vertriebsnetzes [NW3] einen bösartigen Keylogger über bekannte Webseiten wie Last.fm.

Einmal installiert, verwenden die Programme oft Rootkit-Techniken, um ihre Dateien zu verstecken und ihre Aktivitäten zu verschleiern. Dadurch können sie fast unbemerkt auf Ihrem System laufen.

 

Wie zeichnet der Keylogger alles auf?

Um tatsächlich verfolgen zu können, was Sie tippen, muss der Keylogger Zugang zu dem Teil des Systems haben, der die von der Tastatur gesendeten Daten verarbeitet. Es gibt gängige Methoden.

Beispielsweise das Abfangen von Systeminformationen an der Tastaturausgabe. Dies ersetzt den Tastaturtreiber und kann auch Tastatureingaben aufzeichnen.

Tastaturnachrichtenanforderungen unter Verwendung von Standardsystemprozessen. Der Keylogger sendet dann die gestohlenen Daten an einen entfernten Ort, normalerweise an einen ungesicherten Port einer Internetverbindung.

In dem Maße, wie Antiviren-Software und Betriebssysteme immer effektiver mit dieser Art von Schwachstellen umgehen, entwickeln Datendiebe natürlich auch neue, und Millionen von Computern nutzen sie inzwischen.

 

Wurde Ihre Firma ausgespäht und brauchen nun kompetente IT-Beratung? 

Egal ob Sie oder Ihr Unternehmen, Opfer eines Angriffs mittels Keyloggern oder anderer Spähsoftware geworden sind. Als IT-Dienstleister in München helfen Ihnen bestmöglichst bei der Lokalisierung der Schwachstellen in ihrem Netzwerk und in ihren IT Systemen. Rufen Sie uns an unter 0176 75191818 oder senden Sie uns eine E-Mail an This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.. Gerne unterbreiten wir Ihnen hierfür ein individuelles Angebot.

Read 2207 times Last modified on Monday, 07 December 2020 21:44

Latest from Svetlana

More in this category: « Was ist ein Keylogger?

Leave a comment

Make sure you enter all the required information, indicated by an asterisk (*). HTML code is not allowed.

Unsere Rufnummer

 

IT-Service Support

0176 75 19 18 18

Kostenfreie Erstberatung

Das sagen unsere Kunden

Slide One
Bild ist nicht verfügbar

++ Bester Computer-Service ++ Alle meine Probleme wurden hervorragend gelöst, ich bin begeistert und komme gerne wieder

++ Bester Computer-Service ++ Alle meine Probleme wurden hervorragend gelöst, ich bin begeistert und komme gerne wieder " Ayse

Slide Zwei
Bild ist nicht verfügbar

++ Bester Computer-Service ++ Alle meine Probleme wurden hervorragend gelöst, ich bin begeistert und komme gerne wieder

Problem schnell und zuverlässig gelöst. Sehr freundlicher und lobenswerter Service " Peter

Slide Drei
Bild ist nicht verfügbar

++ Bester Computer-Service ++ Alle meine Probleme wurden hervorragend gelöst, ich bin begeistert und komme gerne wieder

Auch für Senioren geeignet. Super verständlich und einfach das Problem erklärt. Klare Empfehlung! " Gertrud

previous arrow
next arrow
 
 
 
 
 

Your it service for a stable it

IT Betreuung eines Klienten

Our IT service in Munich is cost transparent & fair. For companies of all sizes we offer our tailor-made IT solution. We can offer our IT support to small and medium-sized companies 24/7, as well as with short SLA times. Even short-term deployment of our IT specialists is possible at your site. Let us convince you of our work and make an appointment today. You can request an offer directly via our contact form!

Whether it is about troubleshooting your servers, setting up or expanding your IT infrastructure, IT rollout of application software, or comprehensive consulting to modernize your IT. We also help you if you need professional support for an IT move or if you want to change your current IT service provider. We are your IT partner when it comes to exactly these points. Let us advise you without obligation and convince yourself!